Trans*identität

Queerfestival Copenhagen, Bericht von @franziska_

„Queer muss radikal antirassistisch und nicht nur ein bisschen kritisch-weiß sein. Queer muss Trans_identitäten konsequent affirmieren und Biologismen und Essentialismen plattmachen. Queer muss Bisexualität als Ganzes akzeptieren und sich gegen die Fremdwahrnehmung von Homo-Hetero-Doppelidentität und die Marginalisierung von Bisexualität positionieren.“ Von Anarchieundlihbe

Transphobes Gerichtsurteil zu einer Vergewaltigung

Transphobe Kackscheiße in Schweden: Richter beurteilt dass eine transsexuelle Frau nicht vergewaltigt werden kann. Zitat: ,,Man könnte zum Beispiel auch keine Leiche ermorden.“

Fotoserie Transmännlichkeit

Kontext Wochenzeitung interviewt jungen Transmann.

Für Reform des Transsexuellengesetzes

Das Gesetz zu Transsexuellen braucht dringend eine Reform!