Das Spiel

Zerbrich die Laute,
zerbrich das Altbekannte;
das Spiel, zu dem wir
nicht mehr singen wollen.

Der Tag ist noch jung.
Wir wollen weiter;
neue Instrumente lernen.
Wir wollen, dass fremde Lieder
durch unsere Lippen nicht mehr so fremd klingen.

Wir wollen neue Worte lernen
und ein neues Alphabet errichten,
nach dem wir
die Grenzen unserer Welt bestimmen.

(14.Mai 2011)